Last Day on Earth: Verwuester töten - besiegen.

Für Version: Beta v.1.14.4
Verwüster töten - besigen

Verwüster - Alte Farm

Den Verwüster findest Du in Last Day on Earth auf der Alten Farm und gehört mit ein paar Tricks zu den einfachsten Bossen in LDOE. Für die Plünderer Aufgaben wird verlangt, dass der Verwüster getötet wird.

Verwüster - Fähigkeit

Der Verwüster hat einen Spezialangriff ähnlich wie bei den Giftspuckern die vor allem in den roten Stein und Wald Gebieten zu finden sind. Dabei Spuckt er ein Gift immer nachdem er Dich 2 mal getroffen hat in einem Kegelförmigen Bereich vor sich. Wirst Du getroffen zerstört diese Fähigkeit sehr schnell Deine Rüstung und dein Bewegungstempo wird kurzzeitig verringert.
Ebenfalls solltest Du Deinen Abstand zum Verwüster klein halten, da er bei zu großem Abstand anfängt zu laufen.

Taktik 1 - Kiste - Straßenschild

Verwendest Du eine Waffe mit einer sehr hoher Reichweite wie zb. einem Straßenschild kannst Du den Verwüster treffen ohne selbst Schaden zu nehmen.
Neben der Scheune auf der alten Farm findest Du eine stehende Kiste, um die Du den Verwüster kiten kannst.
Kiten bedeutet, den Gegner hinter sich her zu ziehen, ohne dass er einen Treffer erziehlt, während man selbst Schaden auf ihn verursacht.





Taktik 2 - Walltrick

Auch mit dem Walltrick kannst Du den Verwüster in dem Gebäude im oberen Teil der alten Farm ganz einfach besiegen. Mehr zum Walltrick findest Du in unserem Wall Trick Artikel.

Bald startet das erste Last Day on Earth Turnier auf Energy-Gaming.de

Hast Du weitere Fragen? Dann schreib ein Kommentar!

1 Kommentar




MrX

MrX

30.08.2019

[Dabei Spuckt er ein Gift immer nachdem er Dich 2 mal getroffen hat...]
Kann es sein, dass es inzwischen nicht mehr so ist? Denn, wie man auch im Video sieht, hält er sich da nicht dran. Gestern spuckte er, ich lief hinter ihn, er drehte sich um und spuckte direkt wieder, dazwischen fand kein Hit statt.